Wirkung und Nutzen

Im Rahmen der sechsten Befragung aller Kerngruppenmitglieder der internen VÄTERNETZWERKE im September 2019 konnten wir wiederholt die Wirkung der Angebote und die Nachhaltigkeit unserer Maßnahmen nachweisen. Die Ergebnisse der Umfrage belegen eine sehr positive Resonanz und den Nutzen für die Unternehmen.

Ergebnisse aus der VÄTERNETZWERK-Evaluation 2019

84 %

sagen, dass die Angebote sie in ihrer Vaterrolle unterstützen.

82 %

sagen, dass die Angebote den Austausch mit Kollegen zum Thema Vereinbarkeit und Vaterschaft erleichtern.

81 %

sagen, dass die Teilnahme am VÄTERNETZWERK dazu führt, dass Väter als Zielgruppe mehr wahrgenommen werden.

Die wichtigsten Ergebnisse der Evaluation finden Sie hier. Bei Nachfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Und was haben Sie als Unternehmen davon?

  • Gesteigerte Attraktivität Ihres Angebots

    Unsere Erfahrung: Männer tun sich hier und da schwer mit den Angeboten des Diversity-Management. Mit dem Väternetzwerk bieten Sie maßgeschneiderte und zielgerichtete Angebote für Väter.

  • Gesteigerte Sozialkompetenz

    Im Spannungsfeld zwischen Beruf und Privatleben lernen Väter durch die Vorträge und Workshops, sich klar zu positionieren und zu priorisieren – bei den Themen Work-Life-Balance, Erziehung, Gesundheit und Partnerschaft.
    Ihr Unternehmen profitiert direkt von den erworbenen Sozialkompetenzen der Väter.

  • Ergänzung zur Frauenquote

    Die Frauenquote wird kommen – unsere Angebote ermöglichen eine ideale Ergänzung zur Förderung der Frauen und Mütter. So wird im Unternehmen deutlich, dass beide Zielgruppen – Mütter wie Väter – eine konkrete Unterstützung erfahren.

  • Interne Positionierung

    Als HR-Abteilung Ihres Unternehmens stärken Sie Ihre Position als innovativer und serviceorientierter interner Partner, der seinen männlichen Mitarbeitern einen völlig neuen Mehrwert bietet.