Die meisten Eltern genießen die ersten eineinhalb Jahre mit ihrem Kind, da es ganz mit ihnen verbunden ist, es sie anstrahlt und ihm das Gehorchen noch leicht fällt. Aber ungefähr ab dem zweiten Lebensjahr beginnt das Kind zu erkennen, dass es ein selbstständiges Wesen ist und dass es einen Unterschied zwischen sich und dem anderen gibt. Die Erfahrung zeigt, dass das einzig wirklich hilfreiche Mittel, um mit dieser Entwicklungs- phase umgehen zu können, Wissen ist, was in der Trotzphase vor sich geht. Dieses Webinar wird Ihnen alles Wichtige zum Autonomiestreben Ihrer „Trotzkinder“ zeigen. Sie bekommen das notwenige Handwerkszeug, das es Ihnen leichter macht einen guten Umgang mit der Trotzphase zu finden.
Datum: Freier Download
Zielgruppe: (werdende) Väter, Elternpaare Referent: Volker Baisch, Väter gGmbH